• Raus in die Natur und auf Entdeckungstour gehen!


  • 1

Attraktive Region mit herausragenden Sehenswürdigkeiten
inmitten des Naturparks Kyffhäuser

Im Norden Thüringens, südlich des Harzes, lädt der Naturpark Kyffhäuser zur naturnahen Erholung in eine einzigartige Landschaft ein.

Die Kulturstadt Weimar, die Thüringer Landeshauptstadt Erfurt, die historischen Städte Stolberg, Wernigerode und Quedlinburg, die Lutherstadt Eisleben sowie die Domstädte Merseburg und Naumburg sind von Bad Frankenhausen relativ schnell erreichbar.

 

 

 

 

 

  • In der innovativen Kleinstadt Bad Frankenhausen steht ein Kirchturm, der schiefer ist als der Schiefe Turm von Pisa. Der Turm der Oberkirche "Unserer lieben Frauen" ist 4,60 m aus dem Lot geraten. Ursache ist die Auswaschung von Gipskarst im Untergrund - durch unsere Solequellen.
    » Mehr Infos
  • Das kleinste Mittelgebirge Deutschlands wird schlicht der Kyffhäuser genannt. Es bildet den zentralen Teil des Naturparkes Kyffhäuser. Der Burgbrunnen am Kyffhäuser-Denkmal ist mit 176 m der tiefste Burgbrunnen der Welt.
    » Mehr Infos
  • Viele Ausflugsziele inmitten einer natürlichen, romantischen und - einmaligen Landschaft. Der Naturpark Kyffhäuser im grünen Herzen Deutschlands wird auch Sie begeistern.
    » Mehr Infos
  • Badespaß, Wellness und Erholung pur - in der Kyffhäuser Therme. Genießen Sie das Baden in 3 ½ prozentiger Sole mit vielen Attraktionen. Hier können Sie dem Alltag für eine Weile entfliehen und sich rundum verwöhnen lassen.
    » Mehr Infos
  • Die sagenumwogene Barbarossahöhle ist die einzige Schauhöhle im Anhydritgestein. Sie wurde 1865 entdeckt.
    » Mehr Infos
  • Im Panorama-Museum auf dem Schlachtberg bei Bad Frankenhausen kann man das größte Panorama-Gemälde besichtigen. "Die frühbürgerliche Revolution in Deutschland" ist das Werk von Prof. Werner Tübke.
    » Mehr Infos
  • Eine Erinnerung an die Zeit des weißen Goldes. Das rekonstruierte Schau-Siedehaus zeigt heute das Prinzip dieser mittelalterlichen Salzgewinnung.
    » Mehr Infos
  • Eine Vielzahl faszinierender Wanderwege rund um Bad Frankenhausen sind eine hervorragende Gelegenheit, um bei großen und kleinen Patienten die Freude an körperlicher Bewegung als Beitrag zu einer gesunden Lebensweise zu wecken. Seltene Pflanzen, wie das Federgras oder Adonisröschen, welche sonst nur in den Steppen Osteuropas oder im Mittelmeerraum gedeihen, können an den Gipshängen des Naturparks Kyffhäuser bei den Wanderungen bestaunt werden.
    » Mehr Infos
  • Natürlich kann man die nähere Umgebung auch auf dem Kyffhäuser Radweg erkunden. Tourenräder, Mountainbikes und Kinderfahrräder können beim Fahrradverleih der Stadt kostengünstig ausgeliehen werden.
    » Mehr Infos

  KONTAKT

Reha-Klinik am Kyffhäuser
für Kinder und Jugendliche

Rottlebener Straße 4a
06567 Bad Frankenhausen

Tel. 034671 / 66 30

Fax 034671 / 66 323
info@kinderreha-kyffhaeuser.de


 AKTUELLES 
 DIE REHA-KLINIK IST DABEI! 

       »

» Jahres-Qualitätsbericht
Reha-Klinik 2016 vom 31.03.2017


» Klinikbewertungen